Das ideale Katerfrühstück

Hangover-Frühstück bei EarlyTaste online bestellen

Das ideale Katerfrühstück

Ein ausgiebiges Frühstück und ein Superfoods-Smoothie retten euch den Tag

Wieso führt Alkohol überhaupt zu Kopfschmerzen und Übelkeit?

Die typischen Katersymptome sind den meisten bekannt: Übelkeit, Kopfschmerzen oder Kreislaufprobleme. Doch wie kommt es dazu?

Das Enzym Vasopressin ist in unserem Körper für die Gewinnung von Wasser verantwortlich. Alkohol hemmt Vasopressin und führt somit zur Entwässerung des Körpers. Der Wasserverlust sorgt dafür, dass unser Blut verdickt, was am nächsten Morgen oft zu Kopfschmerzen führt.

Durch die Entwässerung wird außerdem unser Mineralstoffhaushalt gestört. Gleichzeitig werden beim Abbau des Alkohols Gifte freigesetzt, die unser Übelkeitsgefühl verstärken. Unser Elektrolythaushalt geht in den Keller.

Ein reichhaltiges Frühstück mit vielen Vitaminen und Nährstoffen macht uns wieder fit

In der Nacht schleicht sich durch den Alkohol eine leichte Unterzuckerung ein – das steigert den Appetit auf deftiges Essen. Und diesem Gefühl sollten wir unbedingt nachgehen! Ein Speck-Ei füllt Euren Fett- und Eiweißhaushalt wieder auf, eine Essiggurke sorgt für die notwendige Salzzufuhr und Obst gibt euch die nötigen Vitamine, die bei der Entgiftung helfen.

Die Kombination aus fett- und eiweißreicher Nahrung und einem gesunden, entgiftendem Drink kann dazu beitragen, dass Kopfschmerzen und Übelkeit schnell wieder verschwinden. Wer also auf Kopfschmerztabletten verzichten mag und lieber zu natürlichen Lebensmitteln greift, für den ist unser Anti-Hangover Frühstücksmenü und der Anti-Hangover Smoothie genau das Richtige.

Ein Anti-Hangover Smoothie entgiftet und lindert Kopfschmerzen und Übelkeit

Das Geheimnis unseres Kater-Killers liegt in den sorgfältig ausgewählten Zutaten. Hier findet ihr einen Überblick über die Anti-Hangover Superfoods und ihre Wirkung:

  • Ingwer: enthält Gingerol mit antioxidativer Wirkung und kann dazu beitragen, dass euer Körper schneller entgiftet wird. Gleichzeitig hat Ingwer eine lindernde Wirkung bei Kopfschmerzen und Übelkeit, da es den Magen beruhigt. Der leicht scharfe Geschmack regt den Stoffwechsel an und peppelt euch in Nullkommanichts wieder auf. Und noch etwas: Ingwer lindert die Alkoholfahne und sorgt für einen frischeren Atem.
  • Green Food: besonders Brennnesseln, Petersilie und Spinat enthalten viel gesundes Blattgrün, auch Chlorophyll genannt. Der grüne Wirkstoff hat ebenfalls eine hohe antioxidative Wirkung und beschleunigt die Entgiftung.
  • Weizengras: reich an Vitamin C, B12 und E füllt es euren Vitaminhaushalt wieder auf. B-Vitamine sind wichtig zur Energieversorgung des Körpers, beispielsweise bei den Enzymaktivitäten beim Alkoholabbau. Zudem enthält es viel Eiweiß und wirkt gleichzeitig entgiftend.
  • Kiwi und Bananen: sie sind reich an Vitaminen, Magnesium und Calcium und helfen daher den Elektrolythaushalt wieder ins Gleichgewicht zu bringen.

Noch ein paar Tipps am Rande: während ihr auf eure Bestellung wartet, macht das Fenster auf und trinkt stilles Wasser. Die frische Luft wird euch gut tun! Außerdem solltet ihr auf koffeinhaltige oder säurehaltige Getränke besser verzichten. Also, lasst heute Morgen mal lieber den Kaffee weg!