Teamevent mit Biss: Leckeres Teamfrühstück im Büro

Teamfrühstück. Gemeinsam essen

Teamevent mit Biss: Leckeres Teamfrühstück im Büro

Mit leckerem Frühstück in einen erfolgreichen Tag starten

Ein gesundes und ausgewogenes Frühstück kann dazu beitragen die kognitiven Fähigkeiten zu verbessern. Gerade in den Morgenstunden ist unser Geist besonders leistungsfähig. Um diese Leistung abrufen zu können, benötigt dein Körper ausreichend Nährstoffe. Außerdem kannst du mit dem Geschmackserlebnis positiv in den Tag starten.

Teamfrühstück für mehr Schwung im Büro

Ein Frühstücksbuffet mit den Kollegen bietet die Möglichkeit, sich auszutauschen und besser kennen zu lernen. Es fördert die Kommunikation innerhalb des Teams. Jeder hat doch so ein oder zwei sympathische Kollegen, die man gerne mal auf eine Tasse Kaffee einladen würde.

In lockerer Atmosphäre kann man sich außerdem über anstehende Projekte unterhalten. Gerade wenn ein Team neu zusammengestellt wurde, kann ein gemeinsames Frühstück den Start erleichtern. Schließlich sieht man mit einem glücklichen Magen Neuerungen und Problemen in der Regel entspannter entgegen. Frühstück oder Brunch mit Kollegen eignet sich daher als schmackhafte und sinnvolle wöchentliche Teambuilding-Maßnahme.

Welche Frühstücksbestandteile liefern die Energie für den Tag?

Vielleicht kennst du das auch: Müde vom Vortag und schon viel zu spät dran, schmierst du dir nur kurz ein Toast. Mit einer großen Ladung Kaffee heruntergespült, reden sich viele ein, eine ausreichende Grundlage für den Tag geschaffen zu haben. Aber worauf kommt es in Wirklichkeit an?

Fette liefern die nötige Energie für den Tag. Je höher dabei der Anteil ungesättigter Fettsäuren, desto besser für deinen Körper. Diese schützen nämlich Herz und Gefäße. Bekannte ungesättigte Fettsäuren sind die Omega-3 und Omega-6-Säuren, sie sind zum Beispiel in Lachs enthalten. Kohlenhydrate liefern kurzfristig reichlich Energie und machen den Körper leistungsfähig. Fruchtsäfte zum Frühstück sorgen für einen ausreichenden Vitaminhaushalt. Generell ist am Morgen ein ausgewogener Mix zu empfehlen, der Formen von Milchprodukten, Eiern, Obst und Gemüse enthält.

Superfoods zum Frühstück: Gesunde Vitaminbomben

SuperfoodsEinigen Bestandteilen des Frühstücks wie der Heidelbeere oder der Acai-Beere werden antioxidative Eigenschaften nachgesagt. Das bedeutet,
dass sie die Zellen vor so genannten freien Radikalen schützen können. Diese entstehen beispielsweise aus Zigarettenqualm und Alkohol und können Zellschäden verursachen.

Aufgrund dieser Eigenschaften und der Fülle an Vitaminen hat sich der Trendbegriff Superfood entwickelt. Auch wenn bisher nicht alle nützlichen Eigenschaften wissenschaftlich bestätigt sind, können reichlich Vitamine zum Frühstück nicht schaden. Bei der Gestaltung hast du die freie Wahl: ob in einem leckeren Powerjoghurt, als Smoothie-Bowl oder einfach pur zum Snacken. Weck deinen Geist und probiere etwas Neues!

Warum das Frühstück bequem ins Büro liefern lassen?

Selbst zubereitetes Frühstück ist zwar lecker, aber in der Regel sehr zeitaufwendig. An manchen Tagen fehlt uns die Zeit, vor einem Tag mit wichtigen Meetings noch fünfzehn Minuten in der Küche zu schnippeln. Oft können wir uns leichter motivieren aus den Federn zu kommen, wenn wir uns auf ein reichhaltiges Frühstück im Büro freuen können.

Außerdem fördert ein Teamfrühstück mit den Kollegen den Teamgeist und sorgt für gute Laune und Spaß bei der Arbeit. Macht das gemeinsame Frühstück oder den Brunch zu einem festen Bestandteil eurer Arbeitswoche.