Zurück zum Blog

In fünf Schritten zur passenden Location

– Verfasst von Dominik Senk in Allgemein | 3 Min.

Sie suchen nach einer passenden Eventlocation für Ihre nächste Veranstaltung? Wir zeigen Ihnen was Sie bei der Auswahl der Räumlichkeiten beachten sollten, um Ihren Gästen ein schönes Ambiente zu bieten. Unser Catering-Team besteht nicht nur aus Köchen, Gastronomen und Betriebswirten, sondern gleichzeitig aus erfahrenen Veranstaltungsexperten.

1.      Art des Events

Um die passende Eventlocation für Ihre nächste Feierlichkeit zu finden, sollte in erster Linie klar sein, um welche Art des Events es sich handelt. Häufig geht es bei Veranstaltungen um Business– oder private Veranstaltungen.

Art des Events

Businessveranstaltungen repräsentieren das Unternehmen. Ihre Gäste sollten sich rundum versorgt und gut aufgehoben fühlen. Von der Location bis hin zum Catering-Service sollte alles gut durchdacht und geplant werden, um potenzielle Partner für die Firma zu gewinnen. Firmenevents fördern die Zufriedenheit der Mitarbeiter und sorgen für eine bessere Atmosphäre am Arbeitsplatz. Bei Businessveranstaltungen sind Off-Site Locations, Lofts mit Dach-Terrassen für den Sommer und Pop-Up-Stores ideal geeignet, um gemeinsame Sommerfeste, Weihnachtsfeiern oder Produkt Launches mit Mitarbeitern, Partnern und Kunden zu erleben. Kleine Goodie-Bags mit Firmenpräsenten sind ebenfalls sehr beliebt. 😉

Auch bei familiären bzw. privaten Veranstaltungen sollte die Location nicht unterschätzt werden. Insbesondere Ereignisse wie Hochzeiten, runde Geburtstage oder Baby-Shower-Partys, sollen der Familie und den Freunden für immer in Erinnerung bleiben. Im Idealfall bietet die Location eine familiäre Atmosphäre, bei der sich alle Gäste wohl fühlen, um ausgelassen zu feiern. Der gute Bauernhof um die Ecke, könnte beispielsweise einen romantischen Innenhof besitzen, der gelegentlich für Geburtstage oder Hochzeiten vermietet wird.

2.      Teilnehmerzahl der Veranstaltung und Größe der Eventlocation

Teilnehmerzahl des Events

Die Größe der Räumlichkeiten sollte anhand Ihrer Teilnehmerzahl ausgewählt werden. Die Location sollte weder zu groß noch zu klein sein. Zu große Veranstaltungsräume führen dazu, dass sich die Gäste auf der Feier verloren fühlen. Eine zu kleine Location kann wieder rum dazu führen, dass man sich auf dem Event als Gast eingeengt fühlt.

3.      Lage der Eventlocation

Lage der Location Köln

Als Kölner Catering-Unternehmen mit Liefergebieten wie Düsseldorf, Köln und Bonn, wissen wir, wie begrenzt die Parkmöglichkeiten in einigen Städten ausfallen können. Achten Sie bei der Planung im Voraus auf dieses knifflige Problem, um Ihren Gästen das lästige Suche nach Parkplätzen zu ersparen. Bei großen Events mit vielen Gästen, sollten Sie eine Location wählen, die private Parkplätze anbietet. Auch eine Location mit einem nah gelegenen öffentlichen Sammelplatz kann hier Sinn machen. Bei kleinen Veranstaltungen, mit Gästen die vor Ort ansässig sind, sollten öffentliche Verkehrsmittel verfügbar sein. Das ist auch für die Gäste von Vorteil, die zu tief ins Glas geschaut haben. 😉

4.      Ausstattung der Location

Ausstattung der Locatin

Auch die Ausstattung der Location sollte nicht ignoriert werden. Gibt es in der Location eine Kaffeemaschine, Musik-, Kühl– und Zapfanlagen oder müssen diese extern arrangiert werden? Sind je nach Event Sitzmöbel, Stehtische oder weiteres Mobiliar vorhanden und gibt es in der Location die passenden Dekorationsmöglichkeiten für Ihr Event? Besprechen Sie diese Dinge direkt mit der zuständigen Location oder dem Caterer Ihres Vertrauens, um zusätzliche Kosten zu sparen.

5.      Catering-Service

Cateringservice für Veranstaltungen und Events

Um Ihren Gästen und sich selbst keine Umstände zu machen, ist es von Vorteil sich für ein Catering-Service zu entscheiden. So können nicht nur Ihre Gäste, sondern auch Sie die Veranstaltung in vollen Zügen genießen und entspannt an der Party teilnehmen. In einigen Locations gibt es bereits intern einen Caterer. Hier müssen Sie sich meist vorgeschriebene Menü einlassen. Bei einem externen Caterer können Sie das Menü ihren Wünschen entsprechend, individuell anpassen. Wir bieten als Full-Service-Caterer ein Rundum-Paket und möchten Sie vor, während und nach dem Event durch professionelle Leistungen entlasten. Wir helfen Ihnen bei der Planung der Veranstaltung, dem Auf- und Abbau des Buffets und der Betreuung der Gäste durch Servicepersonal. Schauen Sie gerne in unserem Shop vorbei und lassen Sie sich von unserem Angebot überzeugen.

Fazit:

Achten Sie bei der Wahl Ihrer Location auf die Art des Events. Ist das Event ein Business- oder ein privates Event? Wie hoch ist die Teilnehmerzahl der Veranstaltung? Die Gäste sollten sich nicht zu eingeengt oder verloren fühlen und die Lage der Eventlocation, sollte für die Gäste einfach zu erreichen sein und gute Parkmöglichkeiten bieten. Auch die Ausstattung des Veranstaltungsraumes, sowie der Aspekt des Catering-Service spielt vorab eine große Rolle, um die Kosten am Ende nicht zu strapazieren.

Falls 5 Schritte zu viel sind: Wenden Sie sich mit Ihren Wünschen an uns um Ihre Traum-Location in nur einem Schritt zu finden.